SANDRA HÜLLER

 

SANDRA HÜLLER IST FÜR DIE LOLA NOMINIERT

Sandra Hüller ist in der Kategorie Beste Nebendarstellerin für IN DEN GÄNGEN für die Lola nominiert.
Insgesamt erhält Thomas Stubers Film vier Nominierungen, darunter eine Nominierung als Bester Film. FACK JU GÖHTE 3 mit Sandra Hüller wird mit dem Deutschen Filmpreis als besucherstärkster Film ausgezeichnet.

Die Verleihung des Deutschen Filmpreises findet am 27. April 2018 in Berlin statt.

PREIS DER ÖKOMENISCHEN JURY UND PREIS DER GILDE DEUTSCHER FILMKUNSTTHEATER FÜR IN DEN GÄNGEN 

IN DEN GÄNGEN mit Sandra Hüller erhält auf der Berlinale den Preis der Ökomenischen Jury und den Preis der Gilde deutscher Filmkunsttheater.

NEUES DEMOBAND VON SANDRA HÜLLER

Das neue Band von Sandra Hüller mit neuen Ausschnitten aus TONI ERDMANN, POLIZEIRUF 110 und PINOCCHIO ist online.

ZUM DEMOBAND

 

LARS EIDINGER

 

BABYLON BERLIN MIT LARS EIDINGER GEWINNT DEN DEUTSCHEN FERNSEHPREIS, DEN GRIMME-PREIS UND DIE ROMY

In der Kategorie Beste Drama-Serie gewinnt BABYLON BERLIN den Deutschen Fernsehpreis und in der Kategorie Fiktion den Grimme-Preis. Als TV-Ereignis des Jahres erhält BABYLON BERLIN die ROMY.


LARS EIDINGER WIRD FÜR MATHILDE AUSGEZEICHNET

Lars Eidinger wird in der Kategorie Beste männliche Hauptrolle für MATHILDE auf dem Marbella International Russian Film Festival ausgezeichnet.

 

LARS EIDINGER ERHÄLT DEN ÖSTERREICHISCHEN FILMPREIS UND DEN SPOTLIGHT AWARD FÜR DIE BLUMEN VON GESTERN

Lars Eidinger wird in der Kategorie Beste männliche Hauptrolle für seine darstellerische Leistung in DIE BLUMEN VON GESTERN mit dem Österreichischen Filmpreis 2018 ausgezeichnet.
Auf dem größten deutschsprachigen Festival Berlin & Beyond in San Francisco erhält er den Spotlight Award in Acting 2018 für DIE BLUMEN VON GESTERN.

 

 

VALERY TSCHEPLANOWA

 

VALERY TSCHEPLANOWA IST FÜR DEN HELLENIC FILM ACADEMY AWARD NOMINIERT

Für ihre schauspielerische Leistung in SON OF SOPHIA ist Valery Tscheplanowa als Beste Darstellerin für den Hellenic Academy Award in Griechenland nominiert.

VALERY TSCHEPLANOWA IST MIT FAUST ZUM THEATERTREFFEN EINGELADEN

Im vergangenen Jahr spielte Valery Tscheplanowa in Frank Castorfs siebenstündiger Inszenierung FAUST an der Volksbühne Berlin. Dafür wurde sie von Theater heute zur Schauspielerin des Jahres gewählt. FAUST ist in der Zeit vom 04.- 20. Mai 2018 zum Berliner Theatertreffen eingeladen.

ULRICH-WILDGRUBER-PREIS UND DEUTSCHER HÖRBUCHPREIS FÜR VALERY TSCHEPLANOWA

"Mit Valery Tscheplanowa ehrt die Jury eine junge Künstlerin, die durch ihre schier unendliche Vielfalt ihrer Ausdrucksformen auf der Bühne dem Publikum immer wieder neu begegnet, und sich, stets neugierig bleibend, dabei immer radikal neu erfindet". Begründung der Jury

"...Spielen ist für Valery Tscheplanowa immer und ganz besonders auch: sprechen...Intensiv wie ein Kammerspiel." Begründung der Jury

 

SUSANNE WOLFF

 

HEINER-CAROW-PREIS, PREIS DER ÖKOMENISCHEN JURY
UND LABEL EUROPA CINEMAS FÜR STYX

Wolfgang Fischers STYX mit Susanne Wolff in der Hauptrolle ist auf der Berlinale neben dem Preis der Ökomenischen Jury und dem Preis von Label Europa Cinemas mit dem Heiner-Carow-Preis der DEFA-Stiftung ausgezeichnet worden.

STYX kommt im August 2018 in die deutschen Kinos.

TRAILER

 

 

GRIMME-PREIS 2018

 

GRIMME-PREIS FÜR LANDGERICHT MIT ANNA DREXLER
UND BABYLON BERLIN MIT LARS EIDINGER 

BABYLON BERLIN
Regie: Tom Tykwer, Achim von Borries, Hendrik Handloegten
Darsteller: Lars Eidinger, Volker Bruch, Liv Lisa Fries

LANDGERICHT - GESCHICHTE EINER FAMILIE
Regie: Matthias Glasner
Darsteller: Anna Drexler, Ronald Zehrfeld, Johanna Wokalek

 

 

 

BERLINER THEATERTREFFEN 04. - 20.05.2018

 

EINGELADEN SIND STÜCKE MIT CHRISTIAN LÖBER, TILMAN STRAUß
UND VALERY TSCHEPLANOWA

TROMMELN IN DER NACHT
Regie: Christopher Rüping
Münchner Kammerspiele
Mit Christian Löber

AM KÖNIGSWEG
Regie. Falk Richter
DeutschesSchauSpielHaus Hamburg
Mit Tilman Strauß

FAUST
Regie: Frank Castorf
Volksbühne Berlin
Mit Valery Tscheplanowa

 

 

SEYNEB SALEH

NEUE FOTOS UND NEUE FILMSZENEN AUS DEN FILMEN MUTE UND NEDA

 

Seyneb Saleh wurde von Jeanne Degraa fotografiert.

FOTOS
DEMOBAND

 

 

SEYNEB SALEH

 

NETFLIX ZEIGT MUTE MIT SEYNEB SALEH 

Seyneb Saleh ist in einer Hauptrolle in dem Science-Fiction Thriller MUTE von Duncan Jones auf NETFLIX zu sehen.

Gedreht wurde der Film im Studio Babelsberg mit Alexander Skarsgård, Paul Rudd und Justin Theroux in weiteren Hauptrollen.


TRAILER 

 

 

SEBASTIAN WEBER

 

KINOSTART FÜHLEN SIE SICH MANCHMAL AUSGEBRANNT UND LEER?

In ihrem neuen Film FÜHLEN SIE SICH MANCHMAL AUSGEBRANNT UND LEER? erzählt Lola Randl von den Überforderungen des modernen Lebens.

Für Sebastian Weber war es bereits die vierte Zusammenarbeit mit Regisseurin
Lola Randl. 

 

FÜHLEN SIE SICH MANCHMAL AUSGEBRANNT UND LEER?
Regie: Lola Randl
Mit Sebastian Weber, Charly Hübner, Lina Beckmann

Kinostart 08.03.2018

 

TRAILER

 

 

GUSTAV PETER WÖHLER

 

KINOSTART VIELMACHGLAS

VIELMACHGLAS von Florian Ross ist ein traurig-komisches Roadmovie.

 

VIELMACHGLAS
Regie: Florian Ross
Mit Gustav Peter Wöhler, Jella Haase, Matthias Schweighöfer

Kinostart 08.03.2018

 

TRAILER

 

 

ANNA BÖGER

 

KINOSTART LAJKÓ - GYPSY IN SPACE

LAJKÓ - GYPSY IN SPACE ist eine ungarische schwarze Komödie über den ersten ungarischen Raumfahrer mit Anna Böger und Keresztes Tamás in den Hauptrollen.

 

LAJKÓ - GYPSY IN SPACE
Regie: Lengyel Balázs
Mit Anna Böger, Keresztes Tamás, Gyabronka  Jòzsef

Kinostart Ungarn 29.03.2018

 

TRAILER

 

 

SANDRA HÜLLER

 

KINOSTART IN DEN GÄNGEN

Thomas Stubers Berlinale Wettbewerbsbeitrag IN DEN GÄNGEN mit Sandra Hüller und Franz Rogowski erzählt eine Liebesgeschichte in einem deutschen Großmarkt.


IN DEN GÄNGEN
Regie: Thomas Stuber
Mit Sandra Hüller, Franz Rogowski, Peter Kurth

Kinostart 24.05.2018

TRAILER

 

 

LARS EIDINGER UND SANDRA HÜLLER

 

ERSTER TRAILER ZUM ROAD-MOVIE 25 KM/H

Nach jahrelangem Schweigen zwischen den Brüdern Christian (Lars Eidinger) und Georg (Bjarne Mädel) treffen die zwei auf der Beerdigung ihres Vaters erstmals wieder aufeinander und haben so einige Startschwierigkeiten. Doch der Alkohol fließt und bald auch die Fantasie und so entschließen sich die beiden endlich auf die Mofa-Tour durch Deutschland zu gehen, die sie in ihrer Jugend geplant haben. Es folgt ein Roadtrip der ganz besonderen Art...

Regisseur Markus Goller hat Sandra Hüller, Alexandra Maria Lara, Franka Potente und Jella Haase für weitere Rollen gewinnen können.

25 KM/H
Regie: Markus Goller
Mit Lars Eidinger, Sandra Hüller, Bjarne Mädel

Kinostart 01.11.2018

TRAILER